Systemische Beratung Niederrhein

AVGS Coaching

Systemisches Bewerbungscoaching

Erhöhen Sie Ihre beruflichen Chancen mit dem erstklassigen Bewerbungscoaching (Jobcoaching) im Kreis Niederrhein!

Alle unsere Coaches sind zertifizierte Experten, die Sie individuell beraten und mit Ihnen gemeinsam Ihre Bewerbungsunterlagen optimieren. Im Laufe des Coachings erhalten Sie ein Bewerbungstraining sowie kontinuierliches Feedback und hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre Stellensuche beschleunigen und Ihre Chancen auf einen Job deutlich verbessern können. Die Profis der Systemischen Beratung Niederrhein punkten mit Qualität und Erfahrung und wissen, wie Sie Ihre Bewerbung attraktiv gestalten können.

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit und vereinbaren ein kostenfreies und unverbindliches Erstgespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach § 45 SGB III von Ihrer Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter Kreis Wesel, ist das systemische Bewerbungscoaching für Sie zu 100% kostenfrei.

Eine effektive Bewerbung zu gestalten stellt uns vor Herausforderungen

Unser systemisches Bewerbungscoaching hilft Ihnen dabei, diese und weitere Hürden zu überwinden. Wir bringen Ihnen bei, Ihren Lebenslauf optimal zu gestalten, ansprechende Anschreiben und Bewerbungen zu formulieren und Ihre Bewerbungsgespräche souverän zu führen. Wir beachten Ihre individuellen Bedürfnisse und bieten individuelle Lösungen. Ergreifen Sie jetzt die Initiative und verlassen sich auf die professionelle Unterstützung der Systemischen Beratung Niederrhein!

Bewerbungscoaching AVGS Systemische Beratung Niederrhein

Das bedeutet Erfolg im Bewerbungscoaching:

Sie fühlen sich sicherer in Bewerbungsgesprächen.

Sie haben gelernt, Ihre Stärken und Fähigkeiten effektiv zu präsentieren.

Sie erhalten positive Rückmeldungen von potenziellen Arbeitgebern.

Sie überwinden Selbstzweifel und treten selbstbewusster auf.

Sie erstellen selbst professionelle Bewerbungsunterlagen.

Das Bewerbungstraining hat Ihnen ein klares Verständnis vom gesamten Bewerbungsprozess geliefert.

Vorteile von systemischen Bewerbungscoaching

Unser systemisches Bewerbungscoaching unterstützt Sie ganzheitlich bei der Verfolgung Ihrer beruflichen Ziele. Es berücksichtigt nicht nur Ihre fachlichen Fähigkeiten, sondern auch Ihre persönlichen Ressourcen und Herausforderungen. 

Die systemische Perspektive ermutigt Sie dazu, ein tieferes Verständnis für das Zusammenspiel von inneren und äußeren Faktoren zu entwickeln, die Sie beim Bewerbungsprozess beeinträchtigen. Das Coaching hilft Ihnen auch dabei, Hindernisse und Blockaden zu erkennen und gemeinsam zu überwinden. So können Sie persönlich wachsen und erfolgreich Ihre Bewerbungsziele erreichen.

Unser systemisches Coaching und Bewerbungstraining bieten wir nicht nur im Kreis Niederrhein (Wesel, Kleve, Viersen, Krefeld, Duisburg), sondern auch in den Regionen Köln und Erftstadt an. Sprechen Sie uns gerne darauf an!

Was sind die Vorteile der Räumlichkeiten der systemischen Beratung Niederrhein?

Die Vorteile der Räumlichkeiten der systemischen Beratung Niederrhein sind vielfältig, hier sind einige der Vorteile:

  1. AZAV-Zertifizierung: Die Zertifizierung nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) kann die Qualität und Professionalität der Räumlichkeiten bestätigen. Dies ist besonders wichtig für Bildungs- und Coachingeinrichtungen, die mit öffentlichen Fördermitteln arbeiten. Sie zeigt, dass die Räumlichkeiten den erforderlichen Standards entsprechen.

  2. Vielseitige Nutzung: Zertifizierte Räumlichkeiten können für eine Vielzahl von Zwecken genutzt werden, einschließlich Schulungen, Workshops, Seminaren, Coachings und Beratungen. Dies ermöglicht eine flexible Gestaltung der Bildungs- und Coaching-Angebote.

  3. Großzügiger Platz: Ausreichend Platz in den Räumlichkeiten bietet Komfort für die Teilnehmer und schafft eine angenehme Lern- oder Coaching-Umgebung. Es erleichtert die Einrichtung von Gruppenarbeiten, Diskussionen und praktischen Übungen.

  4. Angenehme Atmosphäre: Eine schöne und angenehme Atmosphäre in den Räumlichkeiten kann das Lernen und die Zusammenarbeit fördern. Dies kann durch die Wahl von Einrichtung und Dekoration erreicht werden.

  5. Versorgung mit Getränken: Die Bereitstellung von Getränken in den Räumlichkeiten kann den Komfort der Teilnehmer erhöhen. Sie müssen sich keine Gedanken über die Versorgung machen und können sich auf den Inhalt konzentrieren.

  6. Zentrale Lage: Eine zentrale Lage der Räumlichkeiten kann die Erreichbarkeit für Teilnehmer verbessern. Dies ist wichtig, um die Teilnahme an Bildungs- und Coaching-Veranstaltungen zu erleichtern.

  7. Technische Ausstattung: Moderne technische Ausstattung wie Präsentationsmittel, WLAN und Videokonferenzmöglichkeiten können in den Räumlichkeiten zur Verfügung stehen. Dies erleichtert die Durchführung von digitalen Schulungen und Coachings.

  8. Flexibilität: Zertifizierte Räumlichkeiten können so gestaltet sein, dass sie verschiedene Anforderungen erfüllen. Sie können an die Bedürfnisse des Bildungs- oder Coaching-Anbieters angepasst werden.

  9. Sicherheit und Barrierefreiheit: Zertifizierte Räumlichkeiten können sicher und barrierefrei gestaltet sein, um die Teilnahme von Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen zu ermöglichen.

Zertifizierte Räumlichkeiten bieten in der eine professionelle Umgebung, die den Erfolg von Bildungs- und Coaching-Veranstaltungen sicherstellt.

Wie läuft ein AVGS systemisches Bewerbungscoaching Coaching in Wesel ab?

 
  1. Anmeldung und Eingangsberatung: Der Prozess beginnt mit der Anmeldung beim Träger des systemischen Bewerbungscoachings, der den AVGS-Gutschein anbietet. In einer Eingangsberatung wird die individuelle Situation des Teilnehmers besprochen, und die spezifischen Ziele und Bedürfnisse für das Coaching werden festgelegt.

  2. Systemische Betrachtung: Im systemischen Bewerbungscoaching steht die ganzheitliche Betrachtung des Teilnehmers im Vordergrund. Der Coach betrachtet nicht nur die beruflichen Fähigkeiten, sondern auch persönliche Ressourcen, Lebenserfahrungen und individuelle Herausforderungen.

  3. Erstellung oder Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen: Wie beim herkömmlichen Bewerbungscoaching liegt ein Schwerpunkt auf der Erstellung oder Überarbeitung von Bewerbungsunterlagen wie Lebenslauf und Anschreiben. Der Coach berücksichtigt jedoch auch die persönlichen Geschichten und Stärken des Teilnehmers.

  4. Systemische Interventionen: Der Coach kann systemische Interventionsmethoden anwenden, um Blockaden und Muster zu identifizieren und aufzulösen, die die berufliche Integration behindern. Dazu gehören beispielsweise Aufstellungsarbeit oder systemische Fragetechniken.

  5. Berufliche Orientierung und Zielsetzung: Das Coaching kann den Teilnehmer bei der Klärung seiner beruflichen Ziele und der Identifizierung von Karrierewegen unterstützen, die zu seinen individuellen Stärken und Werten passen.

  6. Praktische Übungen und Rollenspiele: Der Coach kann praktische Übungen und Rollenspiele anbieten, um den Teilnehmer auf Vorstellungsgespräche vorzubereiten und die Selbstpräsentation zu verbessern.

  7. Feedback und Unterstützung: Der Coach bietet kontinuierliches Feedback und Unterstützung, um den Teilnehmer auf seinem Weg zur beruflichen Integration zu begleiten.

  8. Stärkung der Selbstvermarktung: Das Coaching konzentriert sich darauf, wie sich der Teilnehmer am besten auf dem Arbeitsmarkt präsentieren kann, wobei seine persönlichen Stärken und Ressourcen in den Vordergrund gestellt werden.

  9. Verfeinerung der Bewerbungsstrategie: Der Teilnehmer lernt, wie er effektiv nach Stellen suchen und sich auf passende Positionen bewerben kann, wobei die systemische Betrachtung weiterhin eine Rolle spielt.

  10. Nachbetreuung und Integration: Das Coaching endet oft mit einer Nachbetreuungsphase, um sicherzustellen, dass der Teilnehmer weiterhin Unterstützung erhält, wenn er sich aktiv auf Jobs bewirbt und Vorstellungsgespräche führt.

Es ist ratsam, sich vorab über die spezifischen Leistungen und den Ablauf zu informieren, um sicherzustellen, dass die individuellen Bedürfnisse des Teilnehmers berücksichtigt werden.

 
 
 

Onlinetermine

Direkt online ein unverbindliches Erstgespräch buchen.

Telefonische Beratung

Mo – Fr, 09:00 – 17:00 Uhr
Tel: +49 281 600 032 93

Onlinetermine

Direkt online ein unverbindliches Erstgespräch buchen.

Email

kontakt@systemische-beratung-niederrhein.de